­Ergebnisse der Schlagwortsuche

  • Hat die Globalisierung zu einem neuen Heimatbegriff geführt? Ja, meint Hans-Josef Vogel, Regierungspräsident in Arnsberg. Er spricht von einer Heimatisierung, auf die leider auch antifreiheitliche Kräfte aufsprängen.

  • „Heimat ist alles, nur nicht geografisch definiert“, sagt Frank Nipkau, Chefredakteur beim Zeitungsverlag Waiblingen. Am Rande des Modellseminars zum Thema Heimat in Hagen sprachen wir mit ihm darüber, wie seine Redaktion das Thema journalistisch behandelt.

  • Feature

    Heimat? Heimat!

    Für jeden bedeutet Heimat etwas anderes. Die drehscheibe zeigt, wie Lokaljournalisten sie neu entdecken. 
  • drehscheibe 09/2017

    My Heimat

    Im Lokalen nicht nur zuhause, sondern daheim: Die drehscheibe widmet sich in ihrer neuen Ausgabe den Geschichten aus dem Herzen des Lokalen. Außerdem: Zehn Sonderseiten zur Redaktionskonferenz „Wir lieben Lokaljournalismus“.

  • drehscheibe 09/2017

    My Heimat

    Im Lokalen nicht nur zuhause, sondern daheim: Die drehscheibe widmet sich in ihrer neuen Ausgabe den Geschichten aus dem Herzen des Lokalen. Außerdem: 10 Sonderseiten zur Redaktionskonferenz „Wir lieben Lokaljournalismus“

  • Lokaltipp Juni 2013

    Kleine Heimatkunde

    Eine Serie der Lausitzer Rundschau demonstriert, wie die Stadt und deren Umgebung funktionieren – von der Klinik bis zum Orchester.

  • Für sein Relaunch-Konzept „Lust auf Heimat“ ist der Südkurier mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis ausgezeichnet worden. Die drehscheibe sprach mit Stefan Lutz über das ausgezeichnete Konzept der Heimatzeitung.

  • Ausgabe 07/2010

    Neues aus der Heimat

    Heimat ist wieder in Mode. Nicht nur die Lokalzeitungen entdecken sich als Heimatzeitungen wieder, auch der Trend zu regionalen Produkten, der Boom der Wochenmärkte und der Erfolg der Zeitschrift "Landlust" können als Indizien für eine neue Sehnsucht nach dem Ursprünglichen, dem Regionalen herhalten.